Le Flux

Arma Jackson

Freitag, 9. Oktober 2020
Hip-Hop, Rap, New Beats | Album Release Show

Le Flux Fribourg

Arma Jackson Lausanne

Price: 
20.-
Price presales: 
15.- (+ Ticketsteuern)
Doors: 
21:00 | till 3 am

 

KONZERT VERSCHOBEN

⚠️ Aufgrund der Massnahmen zur Bekämpfung der Covid-19 Pandemie hat Fri-Son seine Türen vom 13. März bis September geschlossen. Aus diesem Grund wurde diese Veranstaltung auf ein neues Datum verschoben. Tickets, welche für das ursprünglich vorgesehene Datum (01.05.2020) gekauft wurden, behalten ihre Gültigkeit.

Restez solidaire, bliibed xund, practice empathy

Love & Peace
Fri-Son

 

for fans of: Di-Meh, Moka Boka, L'Or du Commun, Odezenne

Le Flux (Plattentaufe)
Le Flux ist eine Gruppe von Sandkastenfreunden, die als Teenager anfingen, zusammen Texte zu schreiben, und nie wieder damit aufhörten. Nach einem ersten Herantasten ans Studio veröffentlichen sie zwei Projekte: « LVSL » im November 2018 und « KIRIKU » im Mai 2019. Beide kommen beim Publikum sehr gut an und wurden bis heute über 200’000 Mal auf Spotify gehört. Auf der Bühne sprühen sie vor Leidenschaft und Energie, unterstützt durch einen Vinyl-DJ und einen Pianisten. Die Band zählt bereits über vierzig Auftritte überall in der Schweiz, und es geht noch weiter! Prägnante Flows und Musik, die ebenso modern wie auch Oldschool ist, vereinen diese sechs Liebhaber der Musik und bringen ihre Seelen bei jedem Konzert zum brennen.

Arma Jackson
Arma Jackson, mit richtigem Namen Jordan Mfumu-Kanda Dhi, ist ein Schweizer Singer-Songwriter. Bereits mit zehn Jahren entdeckt er die Welt des Raps, als er auf einige alte Kassetten seines grossen Bruders stösst. Er wählt Arma Jackson als Künstlername, in Anlehnung an sein Idol Michael Jackson und an « Armafricaine », seine erste Rap-Gruppe.
Bei seinen regelmässigen Besuchen in « La Pagode », einem Haus im Quartier, trifft er auf andere, gleichaltrige Musiker und entwickelt eine Leidenschaft fürs Beatmaking. Als ihm eines Tages ein Freund ein elektrisches Klavier für Kinder ausleiht, bringt er sich selbst das Klavierspielen bei, und lernt anschliessend auch Gitarre spielen und singen. In seinem Zimmer schreibt und komponiert Jordan seine ersten Lieder und nimmt diese auf.
Im Jahr 2014 wird der Schweizer Rapper Stress auf ihn aufmerksam und bietet ihm an, bei einem Track seines Albums mitzuarbeiten. 2017 wird er vom französischen Rapper Youssoupha entdeckt, der ihn bei seinem Label Bomaye Musik unter Vertrag nimmt.

Der Auftritt im Fri-Son wird Fribourgs erste Gelegenheit sein, das im letzten Frühling erschienene Album "Capsule" live zu hören. 

 

Um nicht in die Online-Ticketfalle zu tappen, kaufst du dein Ticket am besten via den Ticketing-Partner der Veranstaltung. Und geniesst deinen Event in vollen Zügen! Mehr Infos unter frc.ch/ticket