Sacha Love

© Rebecca Solari

© Mary Smith / Marie Taillefer

Samstag, 11. Juli 2020
Re ! Das Festival der Verlorenen Festivals

From Fribourg Mit Amour 

Sacha Love Fribourg

Pony del Sol Fribourg

Your Fault Fribourg

Doors: 
20:30

 

4 Tage, 35 structures, 1 installation, 6 spectacles, 2 Konferenzen, 1 lecture, 15 concerts, 4 projections de film, 7 dj-sets, 3 live-paintings…

Re ! ist eine sanfte Wiederbelebung des Kulturlebens, die das Publikum, Künstler*innen und die kulturellen Institutionen des Kanton Fribourg auf einer offenen und solidarischen Bühne wiedervereint. Wir haben die grosse Freude, Teil dieses tollen Festivals zu sein und euch am Samstag, den 11. Juli "From Fribourg mit amour" zu präsentieren, mit den folgenden Acts:

Sacha Love
Die perfekte Mischung von Blues, psychedelischem Funk direkt aus New Orleans und trashigen Grooves. Es ist das Resultat dessen, was passiert, wenn Blues zu Punk wird - schmutzig, mitreissend und unglaublich witzig.

Pony del Sol
Pony del Sol beeindruckt mit einem Repertoire an Slows und Melodien, die berühren und bei denen sich ihre Stimme in bisher unbekannte Gefielde wagt und zu neuen Höhen aufschwingt. Letzten Herbst hat sie im Fri-Son die Plattentaufe ihres neuen Albums "Sauvagerie" gefeiert!

Your Fault
Während langen Abenden, die sich wie Samt auf der Haut anfühlen, die Finger gleichzeitig auf dem Klavier und auf der Computertastatur, schreibt Julie Hugo (ehemalige Sängerin bei Solange la Frange) ganz allein die Musik für eine komplette Band. Das Resultat ist ein eigentümlicher Klang, der im Herzen und im ganzen Körper nachhallt.

Das Festival findet auf dem Geländer der blueFACTORY statt, vom 4. bis am 18. Juli. Hier findet ihr das komplette Programm: