© JDUBOIS

Samstag, 30. März 2019
Gute Nacht x Fri Art Kunsthalle - Cosmic, Disco not Disco, Wave, Techno

The Art of Waves 

El Tigre Sound  twoets, Klub Kegelbahn - Luzern

Racker Midilux - Bern

Cosmic Sid  Studio 1157 - Fribourg

Le Horla Studio 1157 - Genève

Price: 
15.- | 10.- vor 23:00
Doors: 
22:00
Location: 
Bobine

 

Die Selektion der Platten ist eine Kunst für sich: Djing ist weit mehr aus einfach nur eine Platte aus dem Koffer zu greifen und aufzulegen. Die Auswahl der Stücke und die mit ihnen verbundenen Geschichte kreieren ein Universum, in welches einzutreten die Gäste eingeladen sind. Dieses lebendige, im Moment entstehende Qualität ist es, welche das Gemeinschaftserlebnis zum bloßen Abspielen einer Platte unterscheidet.

Als «  Platten-Digger » ist an diesem abend El Tigre Sound eingeladen, welcher mit seinem Sound viel zum Ruf der Kegelbahn in Luzern beiträgt. Seine Musik-Sepktrum ist nicht nur umfangreich sondern auch immer wieder überraschend und garantiert von höchster Qualität. Dies erkannte auch Producer und DJ Lena Willikens, welche ihn in ihre Show einlud.
Ein zweiter Gast ist Racker, Kopf des Berner Midilux-Kollektivs und regelmässiger Gast im Kapitel und der Reithelle, dessen Ruf weiter über Bern hinausreicht.
Die Lokalhelden Cosmic Sid und Le Horla von Studio 1157 werden den Dancefloor schon mal anständig vorheizen.

Diese Party wird im Rahmen der Ausstehlung von Jon Rafman in Zusammenarbeit mit Fri Art Kunsthalle organisiert. Alle Infos zur Ausstellung findet ihr hier.

Leute, die einen Ticket für die Ausstellung gekauft haben (10.-), können am gleichen Tag die Party vor 23:00 gratis eintreten. Ab 23:00 erhält hr mit einem Extrabetrag von 5.- Zugang.